Infobereich

Facebook

Veranstaltungen

Radfahren und Wandern

Syker Radrundweg

„Um Syke umzu“ geht es auf dem Syker Radrundweg. Verbringen Sie einen erholsamen und abwechslungsreichen Tag in unserem idyllischen Hachetal und entdecken Sie den „Bremer Süden“. Abseits der Stadt geht es auf ca. 44 km bergauf und bergab durch die Wälder und Wiesen in Sykes Ortschaften.

Radeln in reizvoller Landschaft

Den Alltag hinter sich lassen, Stress vergessen, Energie tanken oder einfach die Seele baumeln lassen - das können Sie bei einer Radtour durch Syke und seine ländlich geprägten Ortsteile. Eingebettet in eine reizvolle, abwechslungsreiche Geestlandschaft liegt die Stadt, umgeben von ihren grünen Lungen, den Wäldern „Westermark" und „Friedeholz".

Syker Fahrradsommer

Radfahren ist in Syke das ganze Jahr ein Erlebnis. Besondere Angebote gibt es aber durch den „Syker Fahrradsommer“. Die ADFC-Ortsgruppe Syke, die Syker Gästeführer und Gästeführerinnen sowie der Kneippverein bieten tolle Touren und attraktive Führungen an.

Wandern

In Syke können Wanderer „Höhen und Tiefen“ erleben: 28 Aussichtspunkte sind die Besonderheit der Syker Geestlandschaft. Vom Hohen Berg in Ristedt und vom Geestrand in Barrien und Okel eröffnet sich eine wunderbare Aussicht auf das Urstromtal der Weser und die Silhouette der Hansestadt Bremen. Die reizvolle Landschaft bietet ständig wechselnde Perspektiven, von Aussichtspunkten in die Weite oder von den Niederungen auf die ansteigende Geestkante. Buchenwälder, Schlatts, Auen und Erlenbrüche bieten ein abwechslungsreiches Bild.

« zurück