Infobereich

Facebook
Sie sind hier: Leben in Syke » Über Syke » Ortsteile

Ortsteile

Ortschaft Barrien

Barrien, der zweitgrößte Ortsteil, fungiert als gewerbliches Kleinzentrum in Sykes Nordhälfte.

Ortschaft Gessel

Mit Blick auf die Einwohnerzahl liegt Gessel an dritter Stelle.

Ortschaft Gödestorf

Rund 400 Einwohner zählt das 1124 erstmals erwähnte Gödestorf mit seinem Ortsteil Falldorf.
Zu Gedestorf gehören polititsch auch die Ortteile Osterholz und Schnepke.

Ortschaft Heiligenfelde

1.400 Einwohner, Grundschule mit Sporthalle, über 40 Gewerbebetriebe vom Lebensmittelgeschäft bis zum Autohaus und die Kirche im Dorf - das und noch einiges mehr macht Heiligenfelde aus.

Ortschaft Henstedt

Als „Hanstede“ findet sich Henstedt schon um 1250 in der sogenannten Weserbrückenliste, ebenso dessen Ortsteil Nienstedt.
Der Ortsteil Jardinghausen gehört politisch ebenfalls zu Henstedt.

Ortschaft Okel

Mit einem breiten Angebot sportlicher Betätigungsmöglichkeiten trumpft Okel auf.

Ortschaft Ristedt

In Ristedt erreicht die flachwellige Moränenlandschaft Sykes ihren höchsten Punkt. 59 Meter misst der „Hohe Berg“.

Ortschaft Steimke

Steimke, der flächenmäßig kleinste Ortsteil, verfügt über einen der schönsten Abschnitte des Hachetals - hier zugleich Landschaftsschutzgebiet - und ist zudem einer der ältesten Ortsteile in Syke (schon um 860 wurde der Ort erwähnt).

Ortschaft Syke

Mittelpunkt der Stadt ist der Ortsteil Syke.

Ortschaft Wachendorf

Das Ortsbild von Wachendorf ist von gut erhaltenen Gehöften geprägt.

« zurück