Brauchtumsfeuer (Osterfeuer)

Allgemeine Informationen

Viele Ortsteile, Gemeinden und Städte veranstalten jährlich zu festen Terminen (Frühlingsanfang, Ostern, Walpurgis, Johanni, Erntedank, Sommer-/Wintersonnenwende etc.) öffentliche Brauchtumsfeuer.

 

Hinweis für 2021

Die offiziellen Osterfeuer der Ortsfeuerwehren wurden abgesagt. Auch das private Abbrennen von Osterfeuern ist aufgrund von Corona im Jahr 2021 nicht gestattet.

Vom Land Niedersachsen wird noch eine Verordnung erlassen, ob und mit wieviel Personen in 2021 ein Treffen zu Ostern im Familienkreis an einer Feuerschale oder ähnlichem möglich sein wird.

An wen muss ich mich wenden?

An Ihre Stadt- bzw. Gemeindeverwaltung.

zurück