Ratsinformationssystem

Vorlage - 2007/024-1  

Betreff: Schulentwicklung in Syke
- Ergänzung der Beschlussempfehlung durch den Ausschuss für Schule, Sport und Kultur
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage öffentlich
Verfasser:Heide GildmannAktenzeichen:2-
  Bezüglich:
2007/024
Federführend:Fachbereich 2 - Bildung und Generationen Bearbeiter/-in: Gildmann, Heide
Beratungsfolge:
Verwaltungsausschuss Vorberatung
Rat der Stadt Syke Entscheidung
22.03.2007 
Sitzung des Rates der Stadt Syke ungeändert beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag

Sachverhalt:

Sachverhalt:

 

Der Ausschuss für Schule, Sport und Kultur hat in seiner Sitzung am 22.02.2007 den Beschlussvorschlag der SV 2007/024 einstimmig bei einer Enthaltung um einen Absatz ergänzt (fett kenntlich gemacht).

Beschlussvorschlag:

Beschlussvorschlag:

 

1.      Gemeinsam mit den Schulleitungen sorgt die Verwaltung dafür, dass im Sommer 2007 an der Grundschule am Lindhof drei erste Klassen und in der Gebrüder-Grimm-Schule zwei erste Klassen eingeschult werden. Die GTS erhält einen zusätzlichen Mobilbau für ein Jahr und widmet den Mehrzweckraum zu einem AUR um.

 

2.      Ab dem Schuljahr 2008/2009 werden alle Kinder aus den Ortschaften Syke und Steimke in der Grundschule am Lindhof eingeschult.

 

3.      Zum Schuljahr 2009/2010 werden alle Schüler aus den Ortschaften Syke und Steimke in der Grundschule am Lindhof beschult. Die Stadt Syke setzt sich mit der Landesschulbehörde dafür ein, dass die Klassenverbände erhalten bleiben. Die Gebrüder-Grimm-Schule wird aufgelöst.

 

4.      Der Hort der Grundschule am Lindhof wird zum Schuljahr 2007/2008 eine Gruppe in der Grundschule und eine Gruppe in der Hausmeisterwohnung betreiben. Ab dem Schuljahr 2008/2009 werden durch den Anbau eines Mobilbaues an der Hausmeisterwohnung beide Hortgruppen dort betreut.

 

5.      Ab dem Schuljahr 2007/2008 werden wieder drei Sprachheilklassen (mit Syker Schülern) in der Grundschule am Lindhof beschult.

 

6.      Im Schuljahr 2007/2008 wird der GTS 2001 ein weiterer Mobilbau zur Verfügung gestellt. Ab dem Schuljahr 2009/2010 stehen die Räume der Gebrüder-Grimm-Schule der GTS 2001 zur Verfügung – die 3 Mobilbauten werden abgebaut.

 

7.      Haushaltsmittel in der erforderlichen Höhe für Baumaßnahmen und Mieten werden bereitgestellt.

 

Stammbaum:
2007/024   Schulentwicklung in Syke   Fachbereich 2 - Bildung und Generationen   Beschlussvorlage öffentlich
2007/024-1   Schulentwicklung in Syke - Ergänzung der Beschlussempfehlung durch den Ausschuss für Schule, Sport und Kultur   Fachbereich 2 - Bildung und Generationen   Beschlussvorlage öffentlich
2007/024-2   Schulentwicklung in Syke - Nachreichung von Schülerzahlen   Fachbereich 1 - Organisation, IT und Personal   Informationsvorlage öffentlich