Ratsinformationssystem

Vorlage - 2004/156-1  

Betreff: Satzung zur Bestimmung der Zahl der zu wählenden Ratsfrauen und Ratsherren in der Stadt Syke für die Wahlperiode vom 01.11.2006 bis 31.10.2011
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage öffentlich
Verfasser:Heide GildmannAktenzeichen:1-10 24 04/0
  Bezüglich:
2004/156
Federführend:Fachbereich 1 - Organisation, IT und Personal Bearbeiter/-in: Hische, Ilse
Beratungsfolge:
Rat der Stadt Syke Vorberatung
14.12.2004 
Sitzung des Rates der Stadt Syke zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag

  Das Dokument wurde eben bearbeitet. Sie können die aktuelle Version in Kürze ansehen - bitte aktualisieren Sie dazu die Browseransicht mit 'Neu laden' (F5).  

Sachverhalt:

Sachverhalt:

 

Der Verwaltungsausschuss hat in seiner Sitzung am 09.12.2004 auf S. 2 der SV 156/2004 im ersten Absatz den zweiten Satz gestrichen und einstimmig folgende abweichende Beschlussfassung empfohlen.

 

Beschlussvorschlag:

Beschlussvorschlag:

 

Der Rat der Stadt Syke beschließt

 

1.                  die der SV 156/2004 anliegende Satzung zur Bestimmung der Zahl der zu wählenden Ratsfrauen und Ratsherren in der Stadt Syke.

 

2.                  für das Wahlgebiet der Stadt Syke einen Wahlbereich einzurichten.

 

Stammbaum:
2004/156   Satzung zur Bestimmung der Zahl der zu wählenden Ratsfrauen und Ratsherren in der Stadt Syke für die Wahlperiode vom 01.11.2006 bis 31.10.2011   Fachbereich 1 - Organisation, IT und Personal   Beschlussvorlage öffentlich
2004/156-1   Satzung zur Bestimmung der Zahl der zu wählenden Ratsfrauen und Ratsherren in der Stadt Syke für die Wahlperiode vom 01.11.2006 bis 31.10.2011   Fachbereich 1 - Organisation, IT und Personal   Beschlussvorlage öffentlich