Ratsinformationssystem

Vorlage - 2021/045-02  

Betreff: Entscheidungen über die Annahme bzw. Vermittlung von Zuwendungen/ Spenden gem. § 111 Abs. 7 NKomVG für das Jahr 2021 durch den Rat der Stadt Syke
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage öffentlich
Verfasser:Frau P. Büntemeyer, Tel:164-127Aktenzeichen:20 24 13
  Bezüglich:
2021/045
Federführend:Fachbereich 5 - Finanzen und Beteiligungen Bearbeiter/-in: Büntemeyer, Petra
Beratungsfolge:
Verwaltungsausschuss Vorberatung
Rat der Stadt Syke Entscheidung
03.06.2021 
Sitzung des Rates der Stadt Syke    

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:

Gemäß § 111 Abs. 7 NKomVG werden dem Rat der Stadt Syke nachfolgend aufgeführte Zuwendungen entsprechend der Wertgrenzenrichtlinie des Rates (BV 2009/150) zur Entscheidung vorgelegt:

 

Nr. 1

Annahme einer Zuwendung von Herrn H. Gloge, Barrien, im Rahmen einer Sponsoringvereinbarung für das Jahr 2021 in Höhe von

 

Herr Gloge beauftragt die Firma Turner GmbH, Garten- und Landschaftsbau, die beiden städtischen Beete mit einer Fläche von rd. 70 m² im Einmündungsbereich „Sudweyher Straße/ In der Moorheide“ auf seine Kosten wieder herzurichten.

 

Dazu gehören u.a. Rückschnitte, Entfernung von Störvegetationen, Beetpflege, Bewässerung und Düngung der Beete.

 

 

2.535,00 €

Nr. 2

Annahme einer Zuwendung von Herrn H. Gloge, Barrien, im Rahmen einer Sponsoringvereinbarung für das Jahr 2021 in Höhe von

 

Herr Gloge beauftragt die Firma Turner GmbH, Garten- und Landschaftsbau, das städtische Grundstück mit einer Fläche von rd. 500 m² im Bereich „In der Moorheide/ entlang der Kieler Straße“ auf seine Kosten wieder herzurichten.

 

Dazu gehören u.a. Rückschnitte, Entfernung von Störvegetationen, diverse Neuanpflanzungen, Beetpflege und Bewässerung.

 

 

4.937,00 €

   
 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschlussvorschlag:

Der Rat beschließt, die in der Vorlage genannten Zuwendungen der laufenden Nummern 1 und 2 in Höhe von 7.472,00 € anzunehmen und den Zwecken entsprechend zu verwenden
 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Finanzielle Auswirkungen:

Der Wert der Zuwendung von 7.472,00 € wird entsprechend des vorgegebenen Zweckes im Haushalt der Stadt Syke verwendet.

 

 

Nachhaltigkeit:

Mit dem Einwerben von Spenden und anderen Zuwendungen werden unter anderem im Bereich der Stadtverwaltung sowie in städtischen Einrichtungen zusätzliche Maßnahmen finanziert, für die im Haushalt meistens keine oder nicht ausreichende Mittel vorgesehen sind.


 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2


 

 

Stammbaum:
2021/045   Entscheidungen über die Annahme bzw. Vermittlung von Zuwendungen/ Spenden gem. § 111 Abs. 7 NKomVG für das Jahr 2021 durch den Rat der Stadt Syke   Fachbereich 5 - Finanzen und Beteiligungen   Beschlussvorlage öffentlich
2021/045-01   Entscheidungen über die Annahme bzw. Vermittlung von Zuwendungen/ Spenden gem. § 111 Abs. 7 NKomVG für das Jahr 2021 durch den Rat der Stadt Syke   Fachbereich 5 - Finanzen und Beteiligungen   Beschlussvorlage öffentlich
2021/045-02   Entscheidungen über die Annahme bzw. Vermittlung von Zuwendungen/ Spenden gem. § 111 Abs. 7 NKomVG für das Jahr 2021 durch den Rat der Stadt Syke   Fachbereich 5 - Finanzen und Beteiligungen   Beschlussvorlage öffentlich
2021/045-03   Entscheidungen über die Annahme bzw. Vermittlung von Zuwendungen/ Spenden gem. § 111 Abs. 7 NKomVG für das Jahr 2021 durch den Rat der Stadt Syke   Fachbereich 5 - Finanzen und Beteiligungen   Beschlussvorlage öffentlich