Ratsinformationssystem

Vorlage - 2021/074  

Betreff: Nutzung von innerstädtischen Werbetafeln durch die Werbegemeinschaft Syke e.V.
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage öffentlich
Verfasser:Herr T. Kuchem, Tel: 164-502
Federführend:Allgemeiner Vertreter der Bürgermeisterin Bearbeiter/-in: Kuchem, Thomas
Beratungsfolge:
Verwaltungsausschuss Vorberatung
Rat der Stadt Syke Entscheidung
03.06.2021 
Sitzung des Rates der Stadt Syke      

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:

Die Stadt Syke hat am 11.04.2001 einen Vertrag über die Aufstellung von vier Werbetafeln im Kernbereich der Innenstadt mit der Firma Connect-City-Werbung abgeschlossen. Aufgrund einer Option wurde der zunächst auf sechs Jahre befristete Vertrag bis zum 31.01.2011 verlängert. Nach diesem Zeitpunkt sind die Werbe- und Informationsanlagen entschädigungslos in das Eigentum der Stadt Syke übergegangen. Die Stadt Syke hat die entsprechenden Grundstücke seinerzeit kostenfrei zur Verfügung gestellt.

 

Die Werbegemeinschaft Syke e.V. hat im Herbst des vergangenen Jahres den Antrag gestellt, die vorhandenen Werbeanlagen eigenständig vermarkten und nutzen zu dürfen. An zwei noch zu identifizierenden Standorten sollen zusätzliche Werbetafeln aufgestellt werden.  Da die Werbegemeinschaft Syke e.V. nicht die Absicht hat, Gewinne zu erzielen, wurde um kostenlose Überlassung der Flächen gebeten.

 

An folgenden Standorten wurden von der Firma Connect-City-Werbung Werbetafeln auf städtischen Grundstücken aufgestellt:

-          Zufahrt Parkplatz Mühlendamm (wurde zwischenzeitlich abgebaut)

-          Straßenecke Hauptstraße / An der Volksbank

-          Parkplatz Arbeitsamt / REWE-Markt

-          Parkplatz Georg-Hoffmann-Straße

 

Eine große Werbetafel wurde von der Stadt Syke vor vielen Jahren an der Straße Zum Hachepark in Höhe der Gleisquerung aufgestellt. Die Werbeeinnahmen für diese Tafel belaufen sich auf durchschnittlich 1.000 € pro Jahr.

 

Sämtliche Werbeanlagen sind seit Jahren den Witterungsbedingungen ausgesetzt. Die Metall- / Glaskonstruktionen sollten daher ebenso wie das in die Jahre gekommene Kartenmaterial überarbeitet werden.

Die Stadt Syke könnte sich erneut eines Unternehmens der Werbebranche bedienen, das bei Syker Unternehmen Anzeigen einwerben würde. Der Stadt Syke entstünden keine Kosten, aber auch keine Einnahmen.

 

Das Angebot der Werbegemeinschaft Syke e.V., die Unterhaltung der Werbetafeln zu übernehmen und Syker Unternehmen kostengünstige Möglichkeiten zur Werbung zu bieten, ist aus der Sicht der Stadtverwaltung unterstützenswert.

 

Mit der Werbegemeinschaft Syke e.V. wird nach dem Ratsbeschluss ein Nutzungsvertrag abgeschlossen, in dem unter anderem Regelungen zu Herstellungs-, Wartungs-, Reparatur- und Reinigungkosten sowie Versicherungsfragen getroffen werden. Die Laufzeit des Vertrages soll auf fünf Jahre bestimmt werden, mit Optionen zur Verlängerung.  


 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschlussvorschlag:

Der Rat der Stadt Syke beschließt, der Werbegemeinschaft Syke e.V. sieben städtische Grundstücke zur Aufstellung von Werbetafeln für einen Zeitraum von fünf Jahren kostenlos zur Verfügung zu stellen.

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Finanzielle Auswirkungen:

Die Einnahmen aus der Vermarktung der großen Werbetafel an der Straße Zum Hachepark in Höhe von durchschnittlich 1.000 € pro Jahr, Buchungsstelle 55.1.01.314700, fallen zukünftig weg.

 

Nachhaltigkeit:

Durch den Vertragsabschluss mit der Werbegemeinschaft Syke e.V. ist eine für die Stadt Syke kostenlose Überholung der vorhandenen Werbetafeln möglich. Aufgrund der fehlenden Gewinnerzielungsabsicht der Werbegemeinschaft haben auch kleine Syker Unternehmen mit geringem Werbebudget die Möglichkeit, kostengünstig Werbung an ausgewählten Standorten an den Zugangsbereichen zur Innenstadt zu betreiben.

 

Durchführungszeitraum:

Ein Nutzungsvertrag soll zeitnah nach dem Ratsbeschluss mit der Werbegemeinschaft Syke e.V. abgeschlossen werden.

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlage/n:


 

 

Stammbaum:
2021/074   Nutzung von innerstädtischen Werbetafeln durch die Werbegemeinschaft Syke e.V.   Allgemeiner Vertreter der Bürgermeisterin   Beschlussvorlage öffentlich
2021/074-01   Nutzung von innerstädtischen Werbetafeln durch die Werbegemeinschaft Syke e.V.   Allgemeiner Vertreter der Bürgermeisterin   Beschlussvorlage öffentlich