Ratsinformationssystem

Vorlage - 2021/038-01  

Betreff: Skaterbahn Barrien, Antrag der CDU-Gruppe
Änderungen nach der Sitzung des Verwaltungsausschusses
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage öffentlich
Verfasser:Frau S. Born, Tel: 164-105Bezüglich:
2021/038
Federführend:Fachbereich 4 - Bau, Plan., Umwelt Bearbeiter/-in: Speer, Jana
Beratungsfolge:
Rat der Stadt Syke Entscheidung
04.03.2021 
Sitzung des Rates der Stadt Syke ungeändert beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:

Die nicht mehr verkehrssicheren Skateranlagen wurden von der Fläche auf dem Barrier Sportplatz entfernt. Daraufhin hat sich ein Syker Bürger gemeldet, die an dieser Stelle eine neue Skateranlage errichten möchte. Es wurde zwischen der Verwaltung und dem Syker Bürger vereinbart, dass die Stadt Syke die auf den nachfolgenden Plan dargestellte Skaterfläche einzäunt und eine separate Zuwegung zur Bremer Straße (alte B 6) schafft.

 

 

Der Syker Bürger würde mit Sponsoren die neuen Geräte finanzieren und die Anlage in eigener Verantwortung betreiben. Hierzu wird ein entsprechender Nutzungsvertrag abgeschlossen. Dabei wird auch geregelt, dass alle Interessierten die Anlage nutzen dürfen, wenn Sie die Vorgaben des Betreibers beachten.

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschlussvorschlag:

Der Rat der Stadt Syke beschließt:

 

a)      die Errichtung eines Hochzaunes zwischen Sportgelände und Skaterbahn sowie die Herstellung eines Zuganges von der Bremer Straße aus zur Skaterbahn. Die hierfür benötigten Mittel in Höhe von 10.000 € werden im Haushalt 2021 zur Verfügung gestellt.


 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Finanzielle Auswirkungen:

Im Unterabschnitt 42.4.01, Sportstätten und Bäder, sind im Finanzhaushalt Mittel in Höhe Höhe von 10.000 € für die Einzäunung sowie die Zuwegung zur Bremer Straße einzustellen.

 

Die bisher bei der Buchungsstelle 42.4.01.421200-0001 im Ergebnishaushalt veranschlagten Mittel in Höhe von 29.000 € können um den Betrag für den Zaun / Überwegung in Höhe von 10.000 € gekürzt werden. Die verbleibenden 19.000 € sollen zur Wiederherstellung der Laufbahn / Weitsprunganlage verwendet werden.

 

Nachhaltigkeit:

Siehe Vorlage 2021/038.

 

Durchführungszeitraum:

Siehe Vorlage 2021/038.

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2


 

 

Stammbaum:
2021/038   Skaterbahn Barrien, Antrag der CDU-Gruppe   Fachbereich 4 - Bau, Plan., Umwelt   Beschlussvorlage öffentlich
2021/038-01   Skaterbahn Barrien, Antrag der CDU-Gruppe Änderungen nach der Sitzung des Verwaltungsausschusses   Fachbereich 4 - Bau, Plan., Umwelt   Beschlussvorlage öffentlich