Ratsinformationssystem

Vorlage - 2020/047-01  

Betreff: Einrichtung einer Stelle Klimaschutzmanagement (befristet) zur Erstellung eines Klimaschutzkonzepts
Vorlage zum Haushalt 2021
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage öffentlich
  Bezüglich:
2020/047
Federführend:Fachbereich 4 - Bau, Plan., Umwelt Bearbeiter/-in: Speer, Jana
Beratungsfolge:
Ausschuss für Bau und Umwelt Vorberatung
15.02.2021 
Virtuelle Sitzung des Ausschusses für Bau und Umwelt ungeändert beschlossen   
Verwaltungsausschuss Vorberatung
Rat der Stadt Syke Entscheidung
04.03.2021 
Sitzung des Rates der Stadt Syke geändert beschlossen     

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:

Die Kommunalrichtlinie, auf deren Basis die Vorlage 2020/047 erstellt wurde, gilt bis zum 31. Dezember 2022 und beinhaltet eine neue Version:

 

Auf Seite 21 heißt es darin:

 

Für den Förderschwerpunkt 2.7.1 Erstvorhaben beträgt die Förderquote demnach im genannten Antragszeitraum 75 % statt wie zum Zeitpunkt der BV 65 %.

Der Förderschwerpunkt ist nach telefonischer Rücksprache mit dem Projektträger Jülich inhaltlich nicht verändert worden, sodass die anderen Ausführungen in der BV noch zutreffen.

 

Die Stadt Syke ist in den Bereichen Klimaschutz als auch Klimaanpassung aktiv. Zur Erreichung normierter Klimaschutzziele und zur konsequenten und nachhaltigen Bearbeitung dieser Bereiche innerhalb und außerhalb des Rathauses bedarf es zusätzlichen Personals. Auf der Stelle „Klimaschutzmanagement“ können verschiedene Anträge z.B. der Fraktion Bündnis 90/Grünen genauso bearbeitet werden wie die Erarbeitung eines Klimaschutzkonzeptes als Handlungsanleitung für Politik und Verwaltung, so dass Syke in den kommenden Jahren weiterhin klimaschützende Ziele stetig umsetzen kann.

In der Sitzung des Bauausschusses am 11.03. werden u.a. Vorlagen  der Verwaltung bearbeitet werden, in denen Klimaanpassung sowie Klimaschutz in Zusammenhang mit Moderationsverfahren ebenso behandelt werden sollen wie die ersten Anträge der Fraktion Bündnis90/Grüne. Mit dem angestrebten Moderationsverfahren zu diesen Themenbereichen sollen Anregungen, Anforderungen, Wünsche und Notwendigkeiten aufgenommen werden, um daraus eine Konzeption und Handlungsanleitungen zu erarbeiten. Diese Arbeiten könnten in die eine:s Klimaschutzmanagers*in gelegt werden, um eine Bündelung und Konzentration dieser Arbeiten vornehmen zu können.

Da die Einrichtung einer Vollzeitstelle Klimaschutzmanagement haushaltrelevant ist, muss eine Behandlung dieser Vorlage in der am 15.02. stattfindenden Bauausschusssitzung erfolgen. Die Bauausschusssitzung am 11.03. wird sich zu einem Großteil mit Fragen des Klimaschutzes befassen.

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschlussvorschlag:

Der Rat der Stadt Syke beschließt unter dem Vorbehalt einer Förderzusage

  1. die Einrichtung einer Vollzeitstelle „Klimaschutzmanagement“, befristet für zwei, maximal drei Jahre und die Neueinstellung eines/r Klimaschutzmanagers:in.
  2.  Die Verwaltung wird beauftragt, einen Förderantrag zur Erstellung eines Klimaschutzkonzepts im Bereich integrierter Klimaschutz zu stellen.


 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Finanzielle Auswirkungen:

Die Kosten für die Beschäftigung eines/einer Klimaschutzbeauftragten betragen jährlich rund 70.000 € (EG 10/EG 11). Hinzu kommen noch Sachkosten von rund 10.000 € für die Ausstattung eines Arbeitsplatzes. Die Bewilligung einer Förderung mit einer Förderquote von 75 % würde über zwei oder drei Jahre eine Gegenfinanzierung von etwa 52.500 € jährlich bedeuten.

 

Nachhaltigkeit:

Siehe Vorlage 2020/047

 

Durchführungszeitraum:



 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2


 

 

Stammbaum:
2020/047   Einrichtung einer Stelle Klimaschutzmanagement (befristet) zur Erstellung eines Klimaschutzkonzepts   Stabstelle Projekte   Beschlussvorlage öffentlich
2020/047-01   Einrichtung einer Stelle Klimaschutzmanagement (befristet) zur Erstellung eines Klimaschutzkonzepts Vorlage zum Haushalt 2021   Fachbereich 4 - Bau, Plan., Umwelt   Beschlussvorlage öffentlich
2020/047-02   Einrichtung einer Stelle Klimaschutzmanagement (befristet) zur Erstellung eines Klimaschutzkonzepts Änderungen nach der Sitzung des Verwaltungsausschusses   Fachbereich 4 - Bau, Plan., Umwelt   Beschlussvorlage öffentlich