Ratsinformationssystem

Vorlage - 2020/008  

Betreff: Straßenbenennung in der Stadt Syke - Ortschaften Barrien, Gessel und Syke
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage öffentlich
Verfasser:Herr M. Godesberg, Tel: 164-418
Federführend:Fachbereich 4 - Bau, Plan., Umwelt Bearbeiter/-in: Godesberg, Marvin
Beratungsfolge:
Ortsrat der Ortschaft Syke Vorberatung
10.02.2020 
Sitzung des Ortsrates der Ortschaft Syke zur Kenntnis genommen   
Ortsrat der Ortschaft Barrien Vorberatung
05.03.2020 
Sitzung des Ortsrates der Ortschaft Barrien ungeändert beschlossen   
12.11.2020 
Sitzung der Ortsräte der Ortschaften Barrien, Gessel, Gödestorf, Heiligenfelde und Syke      
Ausschuss für Bau und Umwelt Vorberatung
19.11.2020 
Sitzung des Ausschusses für Bau und Umwelt    
Verwaltungsausschuss Vorberatung
Ortsrat der Ortschaft Gessel Vorberatung
Rat der Stadt Syke Entscheidung
18.03.2020 
Sitzung des Rates der Stadt Syke -ABGESAGT-      
16.12.2020    Sitzung des Rates der Stadt Syke      

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:

Die Landesstraße 340 vom Gewerbegebiet Hinterm Bahnhof in Richtung B6 ist derzeit nur bis zur Einmündung der „Max-Planck-Straße“ benannt. Das Bezeichnen einer Straße dient der leichteren Auffindbarkeit. Ohne deutliche Kennzeichnung ist z.B. der Einsatz von Rettungsfahrzeugen nicht, oder nur erschwert möglich.

 

Da der Straßenabschnitt zwischen den Einmündungen der „Max-Planck-Straße“ und der „Nordwohlder Straße“ bereits die Bezeichnung „Siemensstraße“ aufweist, wird es als sinnvoll erachtet, auch den restlichen Teilabschnitt bis zur Bundesstraße 6 mit der Bezeichnung zu versehen.

 

 

Aufgrund dessen, dass die Straße durch die Ortschaften Barrien, Gessel und Syke verläuft, fällt die Straßenbenennung in die Zuständigkeit des Rates der Stadt Syke.

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschlussvorschlag:

Die Landesstraße 340 von der Bundesstraße 6 (B6) in Barrien bis zur Einmündung „Max-Planck-Straße“ erhält die Bezeichnung „Siemensstraße“.

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Finanzielle Auswirkungen:

Kosten für das Aufstellen von Straßenschildern.

 

Nachhaltigkeit:

Die Benennung der Straße dient der eindeutigen Bezeichnung des Bestimmungsortes.

 

Durchführungszeitraum:

Die Benennung wird durch den Ratsbeschluss wirksam.

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlage/n: