Ratsinformationssystem

Vorlage - 2019/150  

Betreff: Umbesetzung der Ausschüsse
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage öffentlich
Verfasser:Frau J. Speer, Tel:164-655
Federführend:Stabstelle Steuerung Bearbeiter/-in: Speer, Jana
Beratungsfolge:
Rat der Stadt Syke Entscheidung
18.12.2019 
Sitzung des Rates der Stadt Syke ungeändert beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:

Der Stadtelternrat hat in seiner Sitzung am 07. November 2019 eine neue Vorsitzende, sowie Vertreterin gewählt. Diese beiden Personen sind folglich auch als beratende Mitglieder im Ausschuss für Generationen tätig.

 

Beratendes Mitglied wird Frau Stefanie Bremer (Vorsitzende) und stellvertretend beratendes Mitglied wird Frau Ina Heits (1. Stellv. Vorsitzende) sein.

 

Eine weitere Änderung wird es im Ausschuss für Bauwesen und Umwelt geben. Frau Isot Gloth-Gruppe hat ihren Sitz abgegeben. Nachrücker für den Behindertenbeirat wird Herr Mirko Kessler sein.

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschlussvorschlag:

Der Rat der Stadt Syke stellt gemäß § 71 Absatz 9 Niederäschsisches Kommunalverfassungsgesetz die Umbesetzung der Ausschüsse entsprechend der Anlage 1) mit sofortiger Wirkung fest.

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Finanzielle Auswirkungen:

Für die Teilnahme an Sitzungen wird den jeweiligen Mitgliedern Sitzungsgeld entsprechend der Entschädigungssatzung gezahlt.

 

Durchführungszeitraum:

Die Umbesetzung der Ausschüsse erfolgt mit Beschlussfassung des Rates.

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlage/n:
 

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Umbesetzung der Ausschüsse ab 18.12.2019 (191 KB)