Ratsinformationssystem

Vorlage - 2016/082  

Betreff: Satzung für die Mittagsverpflegung in der GTS 2001
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage öffentlich
Verfasser:Ingrid Walbelder, Tel:164-201
Federführend:Fachbereich 2 - Bildung und Generationen Bearbeiter/-in: Walbelder, Ingrid
Beratungsfolge:
Schulausschuss Vorberatung
08.06.2016 
Sitzung des Schulausschusses ungeändert beschlossen   
Verwaltungsausschuss Vorberatung
Rat der Stadt Syke Entscheidung
22.06.2016 
Sitzung des Rates der Stadt Syke ungeändert beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n

Sachverhalt:

 

Bis zum Ende des laufenden Schuljahres am 31.07.2016 wird das Verpflegungsgeld für das Mittagessen in der GTS 2001 auf der Basis der für die Kitas und Horte geltenden Satzung festgesetzt. In der Satzung, in der die Mittagsverpflegung für die Kitas und Horte ab 01.08.2016 geregelt ist, gibt es keine Ausführungen zur GTS 2001.

 

Für die Zeit nach den Herbstferien - wenn auch die Mensa an der Grundschule Am Lindhof fertig gestellt sein wird – ist geplant, eine Satzung für die Mittagsverpflegung an allen Syker Schulen zu erarbeiten.

 

Bis dahin bedarf es einer gesonderten Satzung für die GTS 2001. Der Entwurf in der Anlage soll vorübergehend bis Ende Oktober Gültigkeit haben.

 

Im Konzept der GTS 2001 ist eine Mittagsverpflegung in der Mensa vorgesehen. Die Teilnahme an der Mittagsverpflegung ist kostenpflichtig. Insbesondere für die Festsetzung des Verpflegungsgeldes, aber auch für weitere Regelungen, bedarf es einer Satzung. In der vorgelegten Form sind die wesentlichen erforderlichen Regelungen enthalten.

 


Beschlussvorschlag:

Der Rat der Stadt Syke beschließt die Satzung für die Mittagsverpflegung in der

Ganztagshauptschule mit Realschulzweig (GTS 2001) gemäß Anlage 1.

 


Finanzielle Auswirkungen:

 

Auf der Basis der Satzung kann das Verpflegungsgeld von den Eltern per Bescheid

gefordert werden.

 

Durchführungszeitraum:

 

Die Satzung gilt zunächst für das Schuljahr 2016/2017 bis zum Ende der Herbstferien. Für die Zeit danach wird eine Satzung für das Mittagessen an den Schulen in Syke erarbeitet.

 

 

 


Anlage/n:

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Übergangs-Satzung der Stadt Syke für die Mittagsverpflegung_GTS 2001 (214 KB)