Ratsinformationssystem

Vorlage - 2016/002-1  

Betreff: Aufstellungsbeschluss B-Plan Nr. 25 (10/50 "Südlich der Grünen Straße"
Beschluss zur Aufhebung des alten Aufstellungsbeschlusses vom 10.11.2010 (SV 2010/132)
Beschluss zum beschleunigten Verfahren gem. § 13 a BauGB
Beschluss zur Aufstellung und ortsüblichen Bekanntmachung gem. § 2 Abs. 1 BauGB
Beschluss zur Auslegung gem. § 3 Abs. 2 BauGB und Beteiligung der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange gem. § 4 Abs. 2 im beschleunigten Verfahren
- Ergänzungsvorlage
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage öffentlich
Verfasser:Wolfram Schneider, Tel: 164-411Bezüglich:
2016/002
Federführend:Fachbereich 4 - Bau, Plan., Umwelt Bearbeiter/-in: Speer, Jana
Beratungsfolge:
Ortsrat der Ortschaft Barrien Vorberatung
26.05.2016 
Sitzung des Ortsrates der Ortschaft Barrien ungeändert beschlossen   
Ausschuss für Bau, Ordnung und Umwelt Vorberatung
02.06.2016 
Sitzung des Ausschusses für Bau, Ordnung und Umwelt ungeändert beschlossen   
Verwaltungsausschuss Vorberatung
Rat der Stadt Syke Entscheidung
22.06.2016 
Sitzung des Rates der Stadt Syke ungeändert beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n

Sachverhalt:

 

Die SV 2016/002 wird nach einem Folgegespräch der Verwaltung mit dem Investor aufgrund von veränderten Begebenheiten um folgende Thematiken geändert bzw. ergänzt:

 

Grundstücksgröße und Anzahl:

 

Es sollen Mindestgrundstücksgrößen von 670m² festgesetzt werden. Die Darstellung in der SV 2016/002 „450 - 750m²“ wird gestrichen. Des Weiteren sollen maximal sieben Baugrundstücke entstehen, welche mit Einfamilienhäusern bebaut werden können. Doppelhäuser entstehen nicht. Die SV 2016/002 sah sechs bis neun Grundstücke, sowie gegebenenfalls Doppelhäuser vor.

 

Erschließung:

 

Die Erschließung soll über die Grüne Straße erfolgen. Der Investor hat signalisiert, dass er bereit sei, die Grüne Straße vor und nach der Herstellung der Baustraße sowie vor und nach der Herrichtung der Stichstraße, auszubessern bzw. Instandsetzungsarbeiten zu leisten. Zwischen dieser Zeit sind die Bauvorhabenträger selbst verantwortlich, die Grüne Straße ordnungsgemäß zu hinterlassen oder Instandsetzungsarbeiten zu tätigen. Vor jeder Bauumsetzung wird von der Stadt Syke im Zuge des Baugenehmigungsverfahrens darauf hingewiesen.

 

Von dem Ratsbeschluss (26.06.2014 - SV 2013/104 ff.) zu den Mindestausbaustandards bei Straßen kann abgewichen werden, da es sich hierbei um eine Innenverdichtung im Bestand handelt. Die Breite der Straße im Innenbereich kann auf 5,50 m reduziert werden, sofern eine Wendemöglichkeit am Ende der Stichstraße und eine Ausweichbucht im Bereich der Grünen Straße hergestellt wird. Diesen Thematiken kommt der Investor im Bebauungsplanentwurf nach. Im nördlichen Bereich (Grüne Straße) wird eine Ausweichbucht für Begegnungsverkehr geschaffen, im südlichen Bereich ein Wendehammer am Ende der neuen Stichstraße hergestellt. In der SV 2016/002 wurden zwei Ausweichbuchten dargestellt. Aufgrund des Wendehammers ist aber eine weitere Ausweichbucht im Bereich der Stichstraße nicht notwendig. Die Etablierung eines Baumes im Bereich des Wendehammers ist aus verkehrlichen Belangen nicht umsetzbar.

 

Geltungsbereich:

 

Der Geltungsbereich aus der SV 2016/002 wurde geringfügig geändert (siehe Anlagen).

 

FNP-Darstellung:

 

Die Darstellung des Flächennutzungsplanes (FNP) und die geplanten Festsetzungen des Bebauungsplanes Nr. 25 (10/50) stimmen nicht überein. Da der Bebauungsplan im beschleunigten Verfahren gemäß § 13 a BauGB aufgestellt wird, wird die Planzeichnung des Flächennutzungsplanes nach Abschluss des Verfahrens gemäß § 13 a (2) Satz 2 BauGB berichtigt: Die derzeitige Darstellung als gemischte Baufläche entspricht nicht der beabsichtigten Nutzung, sodass diese entsprechend als Wohnbaufläche dargestellt wird.

 

Anlagen:

 

Die Anlagen zur SV 2016/002 werden durch die SV 2016/002-1 um den neuen Geltungsbereich, dem Antragsschreiben, der Begründung und dem B-Plan-Entwurf ergänzt.

 


Beschlussvorschlag:

 

Dieser wird aus der SV 2016/002 übernommen.

 

Der Rat der Stadt Syke beschließt:

 

a) Die Aufhebung des alten Aufstellungsbeschlusses vom 10.11.2010 (SV 2010/132).

 

b) Die Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 25 (10/50) „Südlich der Grünen Straße“ im beschleunigten Verfahren gem. § 13 a BauGB durchzuführen.

 

c) Des Weiteren wird die ortsübliche Bekanntmachung gemäß § 2 Abs. 1 BauGB, sowie die Auslegung gemäß § 3 Abs. 2 BauGB und Beteiligung der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange gemäß § 4 Abs. 2 im beschleunigten Verfahren beschlossen.

 


Finanzielle Auswirkungen:

 

Siehe SV 2016/002

 

Nachhaltigkeit:

 

Auf der Grundlage des Flächennutzungsplans wird im Ortsteil Barrien, speziell im südlichen Bereich der Grünen Straße, eine städtebauliche Entwicklung als Innenverdichtung umgesetzt. Diese ist nach städtebaulichen Kriterien einer „Außenentwicklung“ und damit verbundenen Zersiedlung vorzuziehen. Es können bis zu sieben Baugrundstücke auf der von der Politik beschlossenen Siedlungsachse entstehen. Einkaufsmöglichkeiten sowie Bahnanbindungen sind in verträglicher Entfernung vorhanden. Der Nachfrage an Bauplätzen in Barrien wird somit Rechnung getragen.

 

Durchführungszeitraum:

 

Siehe SV 2016/002

 


Anlage/n:

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Antragsanschreiben Zelle (207 KB)      
Anlage 2 2 SykB25_10_50_Übersicht Geltungsbereich (236 KB)      
Anlage 3 3 Bebauungsplan SykB_25_10_50_160517 (1462 KB)      
Anlage 4 4 Begründung_Grüne Str_20160517 (2) (968 KB)      
Stammbaum:
2016/002   Aufstellungsbeschluss B-Plan Nr. 25 (10/50 "Südlich der Grünen Straße" Beschluss zur Aufhebung des alten Aufstellungsbeschlusses vom 10.11.2010 (SV 2010/132) Beschluss zum beschleunigten Verfahren gem. § 13 a BauGB Beschluss zur Aufstellung und ortsüblichen Bekanntmachung gem. § 2 Abs. 1 BauGB Beschluss zur Auslegung gem. § 3 Abs. 2 BauGB und Beteiligung der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange gem. § 4 Abs. 2 im beschleunigten Verfahren   Fachbereich 4 - Bau, Plan., Umwelt   Beschlussvorlage öffentlich
2016/002-1   Aufstellungsbeschluss B-Plan Nr. 25 (10/50 "Südlich der Grünen Straße" Beschluss zur Aufhebung des alten Aufstellungsbeschlusses vom 10.11.2010 (SV 2010/132) Beschluss zum beschleunigten Verfahren gem. § 13 a BauGB Beschluss zur Aufstellung und ortsüblichen Bekanntmachung gem. § 2 Abs. 1 BauGB Beschluss zur Auslegung gem. § 3 Abs. 2 BauGB und Beteiligung der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange gem. § 4 Abs. 2 im beschleunigten Verfahren - Ergänzungsvorlage   Fachbereich 4 - Bau, Plan., Umwelt   Beschlussvorlage öffentlich