Ratsinformationssystem

Auszug - Änderung der Kindergartenvergaberichtlinien  

Sitzung des Ausschusses für Familie und Kinder
TOP: Ö 5
Gremium: Ausschuss für Familie und Soziales Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Di, 11.11.2008 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 17:00 - 19:16 Anlass: Sitzung
Raum: Ratssaal im Rathaus der Stadt Syke
Ort: Hinrich-Hanno-Platz 1, 28857 Syke
2008/164 Änderung der Kindergartenvergaberichtlinien
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage öffentlich
Verfasser:Harm-Dirk HüppeAktenzeichen:2-
Federführend:Fachbereich 2 - Bildung und Generationen Bearbeiter/-in: Gildmann, Heide

Frau gr

Frau gr. Macke möchte gerne, dass bei Punkt 3 der Zusatz „mit Berufstätigkeit“ gestrichen werde. Sie betont, dass Alleinerziehende es einfacher haben, einen Job zu bekommen, wenn sie einen Krippenplatz haben.

 

 

Herr Hüppe betont, dass die bestehenden Richtlinien aus 1999 stammen. Die Richtlinien werden nur angewandt, wenn es Probleme gebe. Dies sei aber wesentlich seltener der Fall, da es mittlerweile für jedes Kind einen Platz gebe. Er erklärt kurz die bestehenden Probleme, weswegen die Änderung für erforderlich gehalten werde.

 

Es gibt eine kurze Diskussion zu einigen Punkten, die Herr Hüppe den Anwesenden darstellt.

 

Herr Wülbern spricht sich für seine Partei für die Änderung der Richtlinien aus.

Beschluss:

Beschluss:

 

Der Ausschuss für Familie und Kinder beschließt einstimmig, die Vergaberichtlinien wie in der Vorlage benannt, umzusetzen.