Ratsinformationssystem

Auszug - I. Nachtragshaushaltssatzung für das Haushaltsjahr 2005  

Sitzung der Ortsräte der Ortschaften Syke und Steimke
TOP: Ö 7
Gremien: Ortsrat der Ortschaft Syke, Ortsrat der Ortschaft Steimke Beschlussart: zur Kenntnis genommen
Datum: Do, 16.06.2005 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 21:15 Anlass: Sitzung
Raum: Gaststätte Brüning
Ort: Syke
2005/068 I. Nachtragshaushaltssatzung für das Haushaltsjahr 2005
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage öffentlich
Verfasser:Peter PawlikAktenzeichen:1-20 20 10/2005 I. N
Federführend:Fachbereich 1 - Organisation, IT und Personal Beteiligt:Fachbereich 2 - Bildung und Generationen
Bearbeiter/-in: Hische, Ilse  Fachbereich 3 - Ordnung
   Fachbereich 4 - Bau, Plan., Umwelt

Herr Sievers erläutert die BV 2005/068 und geht auf die positiven Entwicklungen bei einzelnen Einnahmehaushaltsstellen ein

Herr Sievers erläutert die BV 2005/068 und geht auf die positiven Entwicklungen bei einzelnen Einnahmehaushaltsstellen ein. Die für die Ortschaft Syke wichtigen Haushaltsstellen werden erläutert.

 

Herr Bartke vermisst einen Ansatz für weitere zusätzliche Schmutzwasserleitungen im Bereich „Am Riederdamm“. Die bislang durchgeführten Entlastungsmaßnahmen sind nach seiner Auffassung nicht ausreichend, um alle Anlieger dauerhaft vor Schäden zu schützen.

 

Herr Reß befürchtet, dass bei der jetzigen positiven Entwicklung der Finanzen zu großzügig mit Neumaßnahmen vorgegangen wird. Es darf dabei nicht vergessen werden, dass der Schuldenabbau 1. Priorität haben soll.

 

Herr Brockhoff sieht noch keine Entspannung bei der aktuellen Finanzsituation. Es ist sicher positiv, dass einige wichtige zurückgestellte Investitionen jetzt im 1. Nachtrag umgesetzt werden können. Die Finanzsituation ist aber weiter angespannt.

Beschluss:

Beschluss:

 

Die Mitglieder des Ortsrates Syke stellen einstimmig bei einer Enthaltung fest, dass sie gem. § 55g Abs. 2 Satz 3 NGO rechtzeitig zu den Beratungen des I. Nachtrages 2005 gehört wurden.