Ratsinformationssystem

Auszug - Fragen, Anregungen und Bekanntmachungen  

Sitzung des Ortsrates der Ortschaft Barrien
TOP: Ö 7
Gremium: Ortsrat der Ortschaft Barrien Beschlussart: (offen)
Datum: Di, 14.06.2005 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 20:30 Anlass: Sitzung
Raum: Feuerwehrgerätehaus Barrien
Ort: Pastor-Drechsler-Straße 3, 28857 Syke

Herr Wehrenberg hält es für unbedingt erforderlich, das alte Barrier Rathaus für die ortsansässigen Vereine zur Verfügung zu s

Herr Wehrenberg hält es für unbedingt erforderlich, das alte Barrier Rathaus den ortsansässigen Vereinen zur Verfügung zu stellen. Er habe gehört, dass die VHS die Räumlichkeiten nicht mehr nutzen will. Daher sollte sich der Ortsrat dafür stark machen, dass dieses Gebäude für die Barrier Vereine und Bürger erhalten bleibt.

 

Herr Wehrenberg hält es für dringend notwendig, dass die Hachebrücke bei Griffel saniert wird.

 

Herr Cohrsen weist daraufhin, dass die städtischen Grünanlagen nicht zeitnah gepflegt werden.

 

Herr Pesch macht deutlich, dass eine Vielzahl von zusätzlichen Grünflächen in den vergangenen 15 Jahren entstanden sind. Leider ist die Anzahl der Mitarbeiter auf dem Bauhof in diesem Zeitraum unverändert geblieben. Somit können die Aufgaben nicht zeitnah erledigt werden.

 

Herr Cohrsen bemängelt ein klapperndes Verkehrsschild in der Bäckerstraße. Außerdem hält er es für notwendig, im Bereich des Mühlenteiches noch zusätzliche Bänke aufzustellen.

 

Ortsbürgermeister Huntemann stellt klar, dass dies aus Ortsratsmitteln finanziert werden könnte.

 

Herr Haake weist auf eine ungepflegte Pflanzfläche im Bereich „Handwerkerhof“ hin.

 

Ortsbürgermeister Huntemann macht deutlich, dass derartige Flächen einmalig von der Stadt angelegt und anschließend von den Anliegern gepflegt werden.

 

Ortsbürgermeister Huntemann hält es für notwendig, dass entlang der Syker Straße nicht nur der Grünstreifen zwischen Fahrbahn und Radweg, sondern auch der Grünstreifen zu den landwirtschaftlichen Flächen gemäht werden muss.

 

Herr Pesch berichtet, dass die Ausschreibung für den Ausbau der B 6 in Barrien durchgeführt wird. Die Submission ist am 28.07.05. Damit kann im August mit dem Umbau begonnen werden.

 

Ortsbürgermeister Huntemann schließt die Sitzung um 20:30 Uhr.