Ratsinformationssystem

Auszug - Antrag der CDU Gruppe hier: Erlass einer Veränderungssperre gemäß § 14 BauGB für den Bereich des Bebauungsplanes Nr. 25 (3/83) "Südlich der Radebergerstraße"  

Sitzung des Rates der Stadt Syke
TOP: Ö 15.2
Gremium: Rat der Stadt Syke Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Do, 04.03.2021 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 22:33 Anlass: Sitzung
Raum: Dorfgemeinschaftshaus Heiligenfelde
Ort: Clueser Straße 40, 28857 Syke
2020/134-02 Antrag der CDU Gruppe

hier:

Erlass einer Veränderungssperre gemäß § 14 BauGB für den Bereich des Bebauungsplanes Nr. 25 (3/83) "Südlich der Radebergerstraße"
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage öffentlich
Verfasser:Herr W. Schneider, Tel: 164-411Bezüglich:
2020/134
Federführend:Fachbereich 4 - Bau, Plan., Umwelt Bearbeiter/-in: Schneider, Wolfram

Herr Greve-Töbelmann äußert noch einmal, dass er im Bauausschuss gegen das Vorhaben gewesen sei. Er wolle dort bezahlbaren Wohnraum und eine Nachverdichtung.

 

Das Gebiet habe keinen B-Plan und bezahlbarer Wohnraum könne es nicht in jedem Gebiet geben, äußert sich Herr Hartje. Es sei gut, wenn nicht in allen Bereichen eine Nachverdichtung erfolge, damit noch ein Wohngebietscharakter vorhanden sei.

 

Herr Jahnke teilt mit, dass die SPD-Fraktion dem Antrag zustimmen werde, außerdem sei sozialer Wohnungsbau nicht ausgeschlossen.

 


Beschluss:

Der Rat beschließt bei einer Enthaltung, die in der Anlage 1 befindliche Veränderungssperre gemäß §§ 14, 16 und 17 BauGB als Satzung.