Ratsinformationssystem

Auszug - Sachstand ehemaliges Feuerwehrgerätehaus  

Sitzung des Ortsrates der Ortschaft Gessel
TOP: Ö 8
Gremium: Ortsrat der Ortschaft Gessel Beschlussart: (offen)
Datum: Mi, 04.12.2019 Status: öffentlich
Zeit: 19:30 - 21:05 Anlass: Sitzung
Raum: Vereinsheim des FC Gessel-Leerßen
Ort: Feldstraße 8, 28857 Syke

Herr Ahlers berichtet, dass das ehemalige Feuerwehrhaus der Ortsfeuerwehr Gessel-Leerßen für die Dorfgemeinschaft zur Verfügung gestellt werden soll. Hierfür werde es einen offiziellen Vertrag mit der Dorfgemeinschaft geben, da der Ortsrat selbst nicht die Möglichkeit habe einen solchen Vertrag mit der Stadt Syke abzuschließen. Die Vergabe der Räumlichkeit werde von Franz-Josef Schulte übernommen.

Weiter berichtet er, dass man sich drauf verständigt habe, dass jeder im Ort diese Räumlichkeit nutzen dürfe, jedoch werde sie nicht für beispielsweise Geburtstagsfeiern oder ähnlichen Veranstaltungen mit Bewirtung zur Verfügung gestellt.

 

Dazu ergänzt Frau Laue, dass man diese Regelung getroffen habe, da 200 Meter weiter ein Gastwirt im Ort sei und man diesen mit der neuen Räumlichkeit nicht die Kundschaft wegnehmen wolle. Weiter berichtet sie, dass die Garagen des ehemaligen Feuerwehrgerätehauses für den Wechsellader zunächst weiter von der Feuerwehr genutzt werden.

 

Zum Außengelände teilt Herr Ahlers mit, dass dieses ausschließlich im vorderen Bereich gepflegt werden müsse. Für das Gebäude selbst wolle man eine Hausordnung aufstellen.

 

Zum Außenbereich ergänzt Herr Lehrfeld, dass hier die Idee sei, einen zentralen Ort für Gessel zu entwickeln und beispielsweise einen Wochenmarkt zu integrieren.