Ratsinformationssystem

Auszug - Modellvorhaben Integrations-Krippe Aufhebung des Ratsbeschlusses zum letztmaligen Betrieb der Krippe im Kunterbunt  

Sitzung des Rates der Stadt Syke
TOP: Ö 23
Gremium: Rat der Stadt Syke Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Mi, 17.03.2010 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 20:50   (öffentlich ab 19:00) Anlass: Sitzung
Raum: Ratssaal im Rathaus der Stadt Syke
Ort: Hinrich-Hanno-Platz 1, 28857 Syke
2010/033 Modellvorhaben Integrations-Krippe
Aufhebung des Ratsbeschlusses zum letztmaligen Betrieb der Krippe im Kunterbunt
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage öffentlich
Verfasser:Harm-Dirk HüppeAktenzeichen:2-
Federführend:Fachbereich 2 - Bildung und Generationen Bearbeiter/-in: Borgmann, Birgit

Herr Schmock berichtet von der Sitzung für Familie und Kinder, in der die Verwaltung nachgewiesen habe, dass es keinen Sinn mache, die Krippe zu schließen

Herr Schmock berichtet von der Sitzung für Familie und Kinder, in der die Verwaltung nachgewiesen habe, dass es keinen Sinn mache, die Krippe zu schließen.

Beschluss:

Beschluss:

 

Der Rat beschließt einstimmig: Die Krippengruppe im Kindergarten Kunterbunt wird dort unbefristet geführt.

 

Die Teilnahme der Lebenshilfe am Modellprojekt I-Krippe wird befürwortet – die I-Krippe wird im Kindergarten Kunterbunt betrieben.